Junge Fußballer stürmen GEALAN

Oberkotzau, 25.10.2019, PR und Werbung

Im Oktober besuchte das U17 Juniorenteam der SG Oberkotzau das Unternehmen GEALAN. 22 offene und interessierte junge Sportler nutzten die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen eines innovativen Unternehmens vor Ort zu schauen. Von Anfang an stimmte die Chemie zwischen den aktuellen Auszubildenden und den lokalen Fußballern. „Für unsere Jungs war es spannend, aus erster Hand Informationen zu Ausbildungsberufen vor Ort und deren Anforderungen zu bekommen. Sowohl im Sport als auch bei der Begründung des eigenen Berufswegs sind Eigenschaften wie Eigeninitiative, Problemlösungs- und Teamfähigkeit, Motivation und Durchhaltevermögen wichtig. Wir sehen diese Werte auch bei euren Azubis und den engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die wir kennenlernen durften. Tolle Synergien, der Besuch hat unserer Mannschaft großen Spaß gemacht“, Trainer Markus Grimm und Michael Raithel.