HS DUAL Industriekaufmann (m/w/d) + Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen Studienrichtung Werkstofftechnik / Schwerpunkt Kunststofftechnik

- GEALAN Formteile - Oberkotzau -

Du interessierst Dich für die Kaufmännischen aber auch für die technischen Seiten unseres Unternehmens? Außerdem bist Du Teamfähig und flexibel einsetzbar? Dann bist Du, genau der Richtige für unser Unternehmen! Wir freuen uns über Deine Bewerbung.

Ausbildung / Vorteile

Du absolvierst ein Hochschulstudium und Berufsausbildung in nur 4,5 Jahren. Bereits während des Studiums unterstützen wir Dich finanziell. Deine theoretischen Kenntnisse wendest Du durch einen starken Praxisbezug stetig an.

Ausbildungsinhalte

  • Du erhältst eine interdisziplinäre Ausbildung auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften.
  • An der Hochschule Hof absolvierst Du ein Studium zum Bachelor of Engineering.
  • Du vertiefst Dein Fachwissen im ingenieurwissenschaftlichen Anwendungsgebiet der Kunststofftechnik.
  • Die Ausbildung findet in ausgewählten Unternehmensbereichen und an der Berufsschule Hof statt.


Das solltest Du mitbringen

  • Zum Ausbildungsbeginn verfügst Du mindestens über eine sehr gute Fachhochschulreife.
  • In den Fächern Mathematik, Physik, Deutsch und Englisch kannst Du mindestens gute Noten vorweisen.
  • Du hast Freude an technisch-handwerklichen und verwaltungstechnischen Tätigkeiten.
  • Du zeichnest Dich durch eine hohe Leistungsbereitschaft, selbstständiges Arbeiten und Begeisterung für Teamarbeit aus.


Deine Zukunftsperspektiven

Du erlangst einen IHK- und Studienabschluss in einem zukunftsorientierten Beruf. Zur weiteren Spezialisierung kannst Du dich intern und extern fortbilden.




Die 1985 gegründete GEALAN Formteile Gruppe, ein Familienunternehmen, in dritter Generation geführt, mit Hauptsitz in Oberkotzau und über 800 Mitarbeitenden, besteht aus vier operativen Firmen. An sechs Standorten in drei Ländern entwickeln und fertigen wir technische Spritzgussteile und Baugruppen. Entwicklungsergebnisse und Produkte finden sich weltweit in der Heizungs- und Warmwasserbranche und in Premiumfahrzeugen wieder.