Verfahrensmechaniker (m/w/d) Kunststoff- und Kautschuktechnik, Fachrichtung Formteile

- GEALAN Formteile - Oberkotzau -

Du interessierst Dich für alles rund um das Spritzgussverfahren, außerdem willst du neue Maschinen kennenlernen? Arbeiten im Team ist für Dich auch kein Problem, und Du bist technisch und handwerklich begabt? Wenn das alles auf Dich zutrifft, bist genau Du der Richtige für unser Unternehmen! Wir freuen uns über Deine Bewerbung.

Ausbildung

Dauer: 3 Jahre am Ausbildungsort Oberkotzau und bei externen Partnern Schule: Blockschule in Rehau Prüfungen: Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2

Ausbildungsinhalte

  • Du erlernst das Kunststoff- sowie Mehrkomponentenspritzgießen.
  • Mittels verschiedener Bearbeitungsverfahren stellst Du Kunststoffe her und verarbeitest diese.
  • Du bedienst und programmierst Maschinen, richtest diese ein und führst Wartungs- sowie Instandhaltungsarbeiten aus.
  • Du erwirbst Kenntnisse im Bedienen CNC-gesteuerter Anlagen.
  • Die Gummi- und Urethanverarbeitung ist Bestandteil deiner Ausbildung.
  • Du wendest Schäum- und Beschichtungstechniken an.
  • Du bedienst alle notwendigen Hilfsmittel eines Spritzgießprozesses wie beispielsweise Roboter.


Das solltest Du mitbringen

  • Zum Ausbildungsbeginn verfügst du mindestens über einen guten qualifizierenden Mittelschulabschluss
  • Du hast Spaß an der Bedienung moderner Anlagen und computergesteuerter Maschinen.
  • Technisch-handwerkliche Tätigkeiten bereiten dir Freude.
  • Du arbeitest gern im Team an Projekten.


Deine Zukunftsperspektiven

Du bist Facharbeiter in einem zukunftsorientierten Beruf. Du kannst dich als Techniker oder Meister fortbilden




Die 1985 gegründete GEALAN Formteile Gruppe, ein Familienunternehmen, in dritter Generation geführt, mit Hauptsitz in Oberkotzau und über 800 Mitarbeitenden, besteht aus vier operativen Firmen. An sechs Standorten in drei Ländern entwickeln und fertigen wir technische Spritzgussteile und Baugruppen. Entwicklungsergebnisse und Produkte finden sich weltweit in der Heizungs- und Warmwasserbranche und in Premiumfahrzeugen wieder.